Slider

Grand Prix Festival Meeting - Renntag der Gesundheit

Das zweitägige Grand Prix Festival Meeting am 10. und 11. August ist das Highlight im Rennkalender der Saison 2019 auf der Rennbahn Hoppegarten. An beiden Tagen stehen 8 Rennen im Programm. Der Einlass erfolgt jeweils ab 12:00 Uhr, gestartet wird an beiden Tagen zum ersten Mal um 14:00 Uhr.

Samstag, 10. August: Top-Steher TORCEDOR greift wieder an

Das sportliche Top-Ereignis am Samstag ist der Hoppegartener Steherpreis über 2.800 Meter. Für das mit 25.000 Euro ausgestattete Listenrennen sind aktuell 17 Pferde gemeldet und die Zuschauer erwartet ein spektakulärer Start direkt auf der Geraden vor den Tribünen. Mit Top-Steher TORCEDOR tritt auch der große Hoffnungsträger von Australian Bloodstock an. Für den von Andreas Wöhler trainierten Wallach ist es der erste Start im Jahr 2019. Seine Klasse bewies er 2018 unter anderem beim Sieg in den Sagaro Stakes im Mai in Ascot, mit einem glänzenden dritten Rang im Ascot Gold Cup und Platz zwei im Goodwood Cup. Die lange Steher-Distanz kommt dem Pferd entgegen, die lange Pause setzt ein kleines Fragezeichen.


Das Mittagsmenü können Sie in unserem Online-Shop beim Kauf Ihres Tickets direkt dazubuchen.

Details

Einlass 12:00
Erster Start 14:00
Anzahl Rennen 7
Letzter Start 18:00
Ende 21:00

Tickets

Buchen Sie Ihr Ticket bequem im Online-Ticketshop – dabei können Sie bis 24:00 Uhr am Vortag eines Renntages von den günstigen Vorverkaufspreise profitieren und bei Sattelplatzkarten zwischen 17% bis 33% sparen. Und: U18 in Begleitung Erwachsener frei!

ONLINE TICKET-SHOP

Ticket-Hotline: 01806-9990000

Ticket-Mailadresse: info@ticketmaster.de

Nennungen / Starter / Ergebnisse